Malerarbeiten inkl. einfacher Deckenmalerei und Stuck in einem Treppenhaus

Die Malerarbeiten im Treppenhaus (Berlin, Prenzlauer Berg) wurden von Malermeister Schimpf ausgeführt. Als Dank für meine Auftraggeber Gerald und Jörg habe ich eine einfache Deckenmalerei in Form von Begleitstrich –en und Schablone / Schablonen angebracht. Die Deckenmalerei wird von einem Stuck -Profil umrandet. Das Treppenhaus stammt ursprünglich aus dem Jugendstil. Insofern wurden Zeitgenössische Lichtschalter aus Bakelit angebracht.


DURCHFAHRT

Neben den Malerarbeiten im Treppenhaus hat Malermeister / staatl. gepr. Techniker Norbert Schimpf eine Deckenmalerei und den Stuck im Eingangsbereich als Dankeschön für seine Auftraggeber Jörg und Gerald angebracht. Die Durchfahrt bzw. das Treppenhaus befindet sich in Berlin, Prenzlauer Berg. Die Deckenmalerei setzt sich in Form von Begleitstrich und Schablone neben den einfach profilierten Stuck dezent und wirkungsvoll fort.Ein kleines Dankeschön für meine Bauherren Gerald Rücker und Jörg Gusko



VORDERHAUS

Das Treppenhaus (Berlin / Prenzlauer Berg) wurde in Grau gestaltet. Neben den Malerarbeiten haben wir eine Deckenmalerei mit Begleitstrichen und Schablone angebracht. Dies ist ein kleines Dankschön für meine Auftraggeber für die wir im Treppenhaus die Malerarbeiten ausführen durften. Passend zum Amiante wurden Lichtschalter aus Bakelit angebracht. Die Idee und das Konzept hatte Malermeister Norbert Schimpf. Berlinin Form einer Deckengestaltung mit Begleitstrichen und Stuck

 


Der Stuck im hinteren Teil der Durchfahrt / Durchgang wurde neben den Malerarbeiten und das Anbringen einer Paneelleiste im Treppenhaus von uns überarbeitet. Der Stuck ist ein einfacher Voutenstuck mit kleinen Ornamenten aus dem Jugendstil. Diese Ornamente wurden im vorderen Teil der Durchfahrt mit aufgenommen. BerlinMalerarbeiten in der Durchfahrt in grauen Farbtönen

 


Die Bakelit Schalter sind mit Keramik Tastern versehen. Malermeister Schimpf hat hier die Malerarbeiten im Treppenhaus und die Paneelleiste angebracht. Das Treppenhaus wurde einfach elegant grau gestaltet. estaurierung Berlin


 HINTERHAUS

Da die Türen im vorderen Treppenhaus sehr schlecht aussahen, hat Malermeister Norbert Schimpf diese nach den vorarbeiten mit einem Füller überarbeitet. Malermeister und staatl. gepr. Techniker Norbert Schimpf hat sich auf das überarbeiten von Altbau Substanz im Treppenhaus spezialisiert. Dieses Treppenhaus wurde im Jugendstil erbaut.


Das Haus in Berlin Prenzlauer Berg wurde bis zum modernisiert. Malermeister Norbert Schimpf hat die Malerarbeiten im vorderen und hinteren Treppenhaus ausgeführt. Wir führen im allgemeinen Restaurierung und Malerarbeiten im Treppenhaus aus. In diesem Treppenhaus wurden neben den Malerarbeiten auch Gestaltungsarbeiten wie eine Deckenmalerei in er Durchfahrt mit Schablone / Schablonen, Begleitstrich und Stuck angebracht. Als Schaltersystem wurden Schalter aus Bakelit gewählt.


Das Konzept der Malerarbeiten in Grau mit Paneelleiste und Bakelit Schalter aus dem Vorderhaus wurde auch im Hinterhaus fortgeführt. Malermeister und staatl. gepr. Techniker Norbert Schimpf ist auf Gestaltung, Restaurierung und Malerarbeiten im Treppenhaus spezialisiert und hat inzwischen über 200 Gestaltungen, Restaurierungen und Malerarbeiten angebracht.


BerDiese Foto ist nicht Grau bearbeitet. In dem Hinterhaus, Treppenhaus, Berlin, Prenzlauer Berg wurde ein schönes schlichtes Treppenhaus von Malermeister Norbert Schimpf farblich – Grau überarbeitet. Zu den Malerarbeiten habe ich auch die Gestaltung in der Durchfahrt und die Paneelleiste angebracht. Besonders schön sind die Bakelit Schalter mit den Keramik Tastern.


Anhand des Notschalters kann man gut sehen, dass das Treppenhaus bewusst in Grautönen gelten wurde. Das Treppenhaus befindet sich in Berlin. Hauptsächlich haben wir im Treppenhaus die Malerarbeiten ausgeführt,